, Levin

Adventsprojekt

Kurz vor Weihnachten, in der dunklen aber fröhlichen Jahreszeit, haben wir unser Weihnachtsapéro umgesetzt.

Am sonnigen Samstag, den 18.12.2021, haben wir am Morgen um 8:00 Uhr mit dem Verpacken der Güetzli und dem Kochen des Glühweins begonnen. Die Güetzli haben Maëlle und Jakob am Vortag mit viel Freude und Liebe gebacken.

Zurück zum Weihnachtsapèrotag. Etwas vor dem Mittag haben wir den Glühwein und alle anderen Materialien an den Bahnhof Fraubrunnen transportiert und unseren Stand aufgestellt. Lukas hat mit dem selbstgebauten Marroniofen feine Marroni gemacht, welche wir gratis an Passanten vertielten. Auch der köstliche Glühwein und der feine Apfelpunsch haben Anklang gefunden. Die Güetzliseckli haben wir mit einem Becher zu Trinken den Fussgängerinnen und Fussgängern in die Hände gegeben. Nach vielen freundlichen Gesprächen und zahlreichen Besuchern, haben wir um etwa 16:30 begonnen den Stand abzubauen. Zufrieden können wir auf einen erfolgreichen Tag mit tollen Begegungune zurückschauen.